Lieferung und Porto- und Verpackungskosten

Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich und schriftlich zugesagt wurde. Sofern nicht ausdrücklich anders vereinbart, werden die Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen ausgeliefert.

Der Besteller kann die BWT sechs Wochen nach Überschreitung eines unverbindlichen Liefertermins oder einer unverbindlichen Lieferfrist schriftlich auffordern, binnen angemessener Frist zu liefern. Mit dieser Mahnung kommt die BWT in Verzug. Der Vertragspartner kann neben fristgerechter Lieferung Ersatz des Verzugsschadens verlangen, wenn der BWT Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit zur Last fällt.

Höhere Gewalt, Aufruhr, Streik, Aussperrung und unverschuldete erhebliche Betriebsstörungen verändern die genannten Termine und Fristen um die Dauer der durch diese Umstände bedingten Leistungsstörungen und eine angemessene Anlauffrist. Die Porto- und Verpackungskosten werden vom Kunden übernommen. Je nach Gewicht der bestellten Ware liegen die Porto- und Verpackungskosten derzeit bei 2,00 Euro innerhalb Deutschlands. Bei Versand in das Europa fallen derzeit Porto- und Verpackungskosten zwischen 1,45 Euro und 17,00 Euro (Paket). Wenn Sie vor Versand der Ware Ihre Portokosten detailliert wissen möchten, teilen wir Ihnen diese auf Wunsch gerne mit. In diesem Fall senden Sie bitte eine Email an bwt@brilon.de.